Unser Immobilienangebot

Charmantes Reihenendhaus am Ende einer Sackgasse

Allgemein

Ein gemütliches Reihenendhaus, das sich aufgrund seiner Größe und Aufteilung besonders für eine kleine Familie oder ein Paar eignet. Der großzügige Keller bietet viel Platz zum Abstellen und für Hobbys. Die Ausstattung stammt überwiegend aus der Bauzeit - Renovierungen für den heute üblichen Wohnstandard sind erforderlich. Die gute Lage im "Speckgürtel Bremens" und dem noch recht ländlichen Leeste lässt viele Möglichkeiten für verschiedene Freizeitaktivitäten zu. Vereinbaren Sie bei Interesse einen Besichtigungstermin mit uns – denn nur bei einer Innen- und Außenbesichtigung können Sie erkennen, ob die Immobilie Ihren Anforderungen und Wünschen entspricht. Rufen Sie uns an!

Ausstattung

Das Reihenhaus befindet sich am Ende einer Sackgasse mit 6 davor liegenden Häusern. Das Haus ist fast komplett unterkellert. Die Ausstattung stammt überwiegend noch aus der Bauzeit (Heizkörper in Mauernischen, Fenster, Bad im Obergeschoss, Gäste-WC im Erdgeschoss, Elektrik).
Das Badezimmer ist ausgestattet mit Badewanne, Toilette und Waschbecken. An das Wohnzimmer wurde nachträglich ein Wintergarten angebaut, der derzeit nicht beheizbar ist. Eine offene Treppe führt in das Dachgeschoss. Im Keller sind Ausblühungen an den Kelleraußenwänden sichtbar. In der Küche befindet sich im Deckenbereich ein Feuchtigkeitsfleck. Es ist nicht bekannt, ob es Instandsetzungsarbeiten in den letzten Jahren am Flachdach gegeben hat.

Lage

Das Hausgrundstück befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet in Brinkum, einem Ortsteil der Gemeinde Stuhr. Brinkum hat ca. 10.000 Einwohner und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur, Einkaufsmöglichkeiten aller Art, Sportmöglichkeiten, alle Schulformen und Kindertagesstätten sowie über ein großzügiges kulturelles Angebot. Die unmittelbare Nähe zur Großstadt Bremen ist besonders attraktiv. Zusätzlich erreichen Sie in wenigen Minuten die Autobahn A 1 Hamburg - Ruhrgebiet – Köln sowie das ausgeprägte Bundestraßennetz der B 6, B 51, B 322 (Verbindung zur A 28 Richtung Oldenburg) und die B 439, die durch das Gebiet der Gemeinde Stuhr führt. Grundstück: Das Grundstück ist 269 m² groß und liegt gut zu den Himmelsrichtungen. Bunte Hortensien kündigen derzeit den Sommer an. Der Bereich vor der Garage und der Eingangstür ist mit Waschbetonplatten ausgelegt - ebenso ein Weg, der zum rückwärtigen Grundstück führt. Nebengebäude: Eine massive Garage mit angrenzendem Abstellraum - hier befindet sich auch die Heizung. Übergabe: Das Hausgrundstück wird nicht mehr bewohnt (Räumung muss noch erfolgen). Da es sich um eine Betreuung handelt, muss das Gericht den Kaufvertrag genehmigen. Die Abwicklung des Vertrages und die Übergabe können sich dadurch verzögern!

Erschließung

Elektrizität, öffentliches Wasser, Kanalisation, Gaszentralheizung. Uns fehlen Informationen darüber, ob die Heizungsanlage bereits erneuert worden ist (augenscheinlich schon).

Energieangaben
A+
< 30
A
< 50
B
< 75
C
< 100
D
< 130
E
< 160
F
< 200
G
< 250
H
> 250
Energieausweistyp *
Bedarfsausweis
Energiekennwert
385 kWh/(a⋅m²)
Energieangaben inkl. Warmwasser
Ja
Ausweis gültig bis
12.07.2032
Baujahr
1966

* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den errechneten Energieverbrauch der Immobilie. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

Reihenendhaus

Ort: 28816 Stuhr

Zimmer: 4

Wohnfläche: 83 m2

Befeuerung: Gas

Heizung: Zentralheizung

Baujahr: 1966

Grundstück: 269 m2

Kaufpreis: 240.000,00 €

Provision für Käufer: 3,57 %

 

Ihre Ansprechpartnerin

Nicole Segelhorst

Tel 04252 9321-11

nicole.segelhorst@benjes-immobilien.de

 

Informationen anfragen
 
  Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen.